Samstag 15. August - Sonntag 23. August 2020

Preis im Doppelzimmer pro Person 1.099,00 Euro
Einzelzimmer-Zuschlag 200 Euro

  

Reisebeschreibung

  • Samstag 15. August 2020

    Mit einem 4* Reisebus inkl. geschlossenem Fahrradanhänger fahren wir nach Bautzen ins „Hotel Best Western“. Das Hotel liegt im Stadtzentrum. Gegenüber dem Hotel der schiefe Turm von Bautzen, einer von 20 Türmen in Bautzen. Sehenswert der Dom St. Petri am Fleischmarkt – Michaeliskirche am Wendischen Kirchhof und die Liebfrauenkirche am Kirchplatz. Wir werden in einem schönen Sorbischen Lokal abends essen.

  • Sonntag 16. August 2020

    Die ersten 5 km mit dem Bus, da die Strecke bis zur Talsperre fast nur Fußbreit und für Radler nicht geeignet ist. Der Spreeradweg ist gut ausgebaut und es sind bis Neustadt Spree 52 km wo wir an zahlreichen Seen vorbeiradeln. In Uhyst sowie an anderen Sehenswürdigkeiten werden wir einen Stopp einlegen. Im Gasthaus Hammer in Neustadt ist eine Kaffeepause geplant, bevor uns der Bus ins „Hotel Best Western“ zurückfährt. Im Mönchshof, einem rustikalen Lokal werden wir abends einkehren Ca. 52 km

  • Montag 17. August 2020

    Nach dem Frühstück geht es zurück nach Neustadt. Hier führt uns der Spreeradweg durch ein Wald- und Seengebiet, das durch den Braunkohle- Abbau entstanden ist. Auf der Strecke Neustadt – Spremberg sind schon Wölfe gesehen worden. An den Talsperren ist mit leichten Steigungen zu rechnen. Nach Cottbus 49 km zum „Hotel Radison Blu“ sind auch reichlich Pausen eingeplant. Mit der Bahn 3 Stationen ins Stadtzentrum zum Altmarkt. Nach dem Rundgang durch die Stadt Cottbus essen wir in einem urgemütlichen Lokal „Stadtwächter“. Rückfahrt oder zu Fuß zum Hotel Ca. 49 km

  • Dienstag 18. August 2020

    Nach einer kurzen Fahrt durch Cottbus führt uns der Radweg über Peitz entlang zahlreicher Seen über Burg nach Lübbenau. Auf dieser gut ausgebauten Strecke läuft der Gurkenradweg und die Tour Brandenburg zusammen. Nach 57 km haben wir dann mit Besichtungspausen unser Ziel Lübbenau erreicht. Nach Cottbus Rückfahrt per Bus. Abendessen im Lokal „Mythos“. Ein Grieche mit sehr guter Küche. Ca. 57 km

  • Mittwoch 19. August 2020

    Rückfahrt nach Lübbenau wo wir gemeinsam eine Kahnfahrt durch den Spreewald unternehmen. Setzen danach unsere Räder in Bewegung, es geht nach Lübben, wo die berühmter Spreewald Gurken herkommen. Über Schlepzig und Krausnick radeln wir durch viel Natur 45 km nach Neuendorf am See. Busfahrt nach Beeskow zum „Hotel Schwan“, gemütliches Hotel im Stadtzentrum.Zum Abendessen haben wir Tische in einem Fischrestaurant reserviert Ca. 45 km

  • Donnerstag 20. August 2020

    Ab Neuendorf radeln wir mit einigen Pausen durch eine ruhige wunderschöne Landschaft, müssen einige km an einer Bundesstraße entlangfahren (Radweg). Der Schwielochsee ist der 2-größte See in Brandenburg. Unser Hotel in Beeskow haben wir nach 55 km erreicht. Es bleibt reichlich Zeit die hübsche Stadt Beeskow zu erkunden. Nur über den Marktplatz und wir sind in der Kirchenklause wo das gemeinsame Abendessen eingenommen wird. ca. 58 km

  • Freitag 21. August 2020

    Heute starten wir die vorletzte Etappe der Spreetour. Über die ausgebauten Fahrradstraßen und naturverbundene Landschaft kommen wir an kleinen Dörfchen vorbei. Ab Berkenbrück führt uns der Weg wieder an einer Bundesstraße nach Fürstenwalde, wo wir nach 58 km das „Hotel am Spreebogen“ erreicht haben. Ein Bummel durch Fürstenwalde mit den Sehenswürdigkeiten Dom-St. Marien – Altes Rathaus – Reste der Stadtmauer – das Zunfthaus 17 Jh. Das ist das kleinste und älteste Haus in Fürstenwalde. Gemütliches Abendessen im Hotel.

  • Samstag 22. August 2020

    Entlang der Spree und durch die herrliche Landschaft in Brandenburg erreichen wir nach 55 km das größte Gewässer von Berlin den Müggelheimer See. Auch auf dieser Strecke werden wir genügend Pausen einlegen, um die Schönheiten zu bewundern. Auf dem Parkplatz Rübezahl steht der Bus bereit der uns zum „NH Hotel Alexander Platz“ fährt. Nach der Zimmerbelegung fahren wir mit der Bahn zum Hackeschen Mark wo wir dann unser Abschlussessen einnehmen.

  • Sonntag 23. August 2020

    Nach dem Frühstück heißt es leider Abschied nehmen von einer sicher sehr reizvollen Radtour entlang der Spree. Wir werden am späten Nachmittag Moers und Umgebung erreichen.

Leistungen

  • An-& Abreise sowie Begleitung während der Reise durch modernen 4* Fernreisebus inkl. geschlossenem Fahrradanhänger.
  • Gepäcktransfer im Bus.
  • 9 Reisetage mit Hin- und Rückfahrt inkl. 8 Übernachtungen in 3-4 *-Hotels inkl. Frühstück.
  • 14 Euro Beteiligung pro Abendessen & Person (a-la-carte, auch kleine Karte möglich)
  • Eine Flasche Wasser pro Person und Tag
  • Geführte Tour mit 2 ADFC Tourenleitern Heinrich Koch – Rita Blank

Buchungsanfrage

Hinweise:

  • Maximale Teilnehmerzahl: 24 Gäste
  • Jeder Teilnehmer radelt auf eigene Verantwortung und Gefahr.
  • Es ist nicht erlaubt vor oder neben dem Tourenleiter sowie hinter dem Schlussmann zu radeln.
  • Änderungen der Streckenführung sowie die Auswahl der Restaurants vorbehalten.

   

   

  

(weitere Informationen in der Datenschutzerklärung)

Verhuven Touristik GmbH
Im Niederbruch 1
46509 Xanten

Tel. 02801-775845

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Reiseinformationen und
Anmeldung auch unter
Tel. 02065-62211

Mobil: 0172-7156682

Zum Seitenanfang